Luftspiegelung


Luftspiegelung

* * *

Lụft|spie|ge|lung 〈f. 20von verschieden dichten Luftschichten hervorgerufene Spiegelung, z. B. Fata Morgana

* * *

Lụft|spie|ge|lung, Lụft|spieg|lung, die:
durch Brechung der Lichtstrahlen an verschieden dichten Luftschichten verursachte optische Täuschung, bei der ein entferntes Objekt mehrfach od. auch auf dem Kopf stehend gesehen wird.

* * *

Luftspiegelung,
 
atmosphärische Erscheinung, bei der infolge einer starken Brechung (Refraktion) von Lichtstrahlen beim Durchgang durch Luftschichten unterschiedlicher Temperatur und damit unterschiedlicher optischer Dichte ein entfernter Gegenstand mehrfach, im Allgemeinen verzerrt und zum Teil auf den Kopf stehend (dann als Spiegelung empfunden) gesehen wird.
 
Eine Luftspiegelung nach unten (Kimmung) tritt auf, wenn die dicht über dem Boden befindlichen Luftschichten - etwa über Asphaltflächen oder weiten, wenig bewachsenen Ebenen (z. B. Wüstenflächen) - infolge intensiver Sonneneinstrahlung sehr viel wärmer als die darüber liegenden sind, was zu einem instabilen negativen Luftdichtegefälle führt. Lichtstrahlen werden dann mit Annäherung an die Erdoberfläche immer stärker konvex zur Erde gekrümmt und erreichen ab einer bestimmten Entfernung vom Beobachter die Erdoberfläche nicht, sondern breiten sich in Richtung zum Himmel dicht über dem Horizont aus. Der Beobachter sieht dadurch einen hellen Streifen, der eine Wasserfläche vortäuscht. Weit entfernte Gegenstände (z. B. Bäume) erscheinen auf dem Kopf stehend oder in der Luft schwebend. Hierher gehört auch die Erscheinung der Fata Morgana (italienisch »Fee Morgana«), bei der an Meeresbuchten mit Steilküsten (Bucht von Messina) auch noch seitliche Luftspiegelungen an den erhitzten Felswänden beobachtet werden können. Vielfach wird der Name Fata Morgana auch allgemein auf Luftspiegelungen in der Wüste angewendet. - Luftspiegelungen nach oben sind weniger häufig. Sie treten auf, wenn die bodennahen Luftschichten kälter sind als die darüber liegenden, v. a. in Polargebieten über Schneeflächen oder über kalten Meeresgebieten, und sind meist nur von einem erhöhten Standort in Bezug auf ein sehr weit entferntes Objekt zu beobachten. Über See führen obere Luftspiegelungen zu über einem entfernten Schiff erscheinendem umgekehrten, auch verzerrten Spiegelbild, zum Teil mit einem weiteren, aufrechten Bild.

* * *

Lụft|spie|ge|lung, Lụft|spieg|lung, die: durch Brechung der Lichtstrahlen an verschieden dichten Luftschichten verursachte optische Täuschung, bei der ein entferntes Objekt mehrfach od. auch auf dem Kopf stehend gesehen wird.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Luftspiegelung — (Kimmung, Seegesicht, Fata morgana), Erscheinungen außerordentlicher Strahlenbrechung in der Atmosphäre, welche sich in der Nähe des Horizonts innerhalb 11/2 Grad Höhe zeigen. Höher auftretende Phänomene dieser Art [1] scheinen weder sicher… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Luftspiegelung — (hierzu Tafel »Luftspiegelungsgewässer in der Wüste«), eine Gruppe atmosphärischer Lufterscheinungen, die durch anormale Strahlenbrechung (s. Brechung des Lichtes) in den untern Luftschichten entstehen. Bedingung ist, daß diese Schichten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Luftspiegelung — Luftspiegelung, so v.w. Fata Morgana, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Luftspiegelung — Luftspiegelungsgewässer in der Wüste …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Luftspiegelung — Luftspiegelung, Fata Morgana, durch totale Reflexion an der Grenzfläche zweier verschieden warmer Luftschichten hervorgebracht, tritt in zwei Fällen auf: 1) die wärmere Luftschicht ist direkt über dem Boden (z.B. über einer erhitzten Sandfläche) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Luftspiegelung — Luftspiegelung, siehe Fata morgana …   Damen Conversations Lexikon

  • Luftspiegelung — Luftspiegelung, s. Fata morgana …   Herders Conversations-Lexikon

  • Luftspiegelung — ata Morgana, ↑Mirage …   Das große Fremdwörterbuch

  • Luftspiegelung — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Trennung zwischen Technik (optischer Effekt) und Lyrik (Märchenfigur) siehe Disk Gruß Tom 16:33, 1. Dez. 2008 (CET) Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst… …   Deutsch Wikipedia

  • Luftspiegelung — miražas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. mirage vok. Luftspiegelung, f; Mirage, f rus. мираж, m pranc. mirage, m …   Fizikos terminų žodynas